Drei Neuzugänge

Mit Nico Müller, Denny Ehl und David Dominguez Rodriguez "Ailton" verstärkt Röderau seinen Kader. Nico Müller kam vom Kreisligisten FSV Wacker Nünchritz und erzielte in der laufenden Saison 11 Tore. Der junge Angreifer ist mit seiner Größe & Abgeklärtheit genau der richtige für die Offensive. Denny Ehl wechselte vom SV Empor Heyda und wird voraussichtlich das Mittelfeld verstärken. Mit David Dominguez kehrt ein nicht unbekannter zurück ins Team. Der 28 jährige, spielte zuletzt für den SV Sachsen Zeithain. Die Mannschaft befindet sich seit 4 Wochen in der Vorbereitung auf die Rückrunde. Der Kader blieb insgesamt erfreulicherweise zusammen. Trainer Uwe Ulbricht wird zum Auftakt am 8. März gegen den Sportverein Strehla hoffentlich auf alle Spieler und auch unsere Neuzugänge zurückgreifen können, um den Erhalt der Klasse umzusetzen. Wir wünschen allen neuen Akteuren viel Erfolg beim SV Röderau-Bobersen.