Bronze für die C-Junioren beim Futsal

 

Am Samstagvormittag fand die Endrunde im Futsal der C- Jugendlichen statt. Schon im Vorfeld hatte Trainer Wolf Sorge um seinen Kader. Krankheitsbedingt fehlten einige Akteure, so dass er Sucher und Burschke von den D-Junioren nachnominierte. Mit 7 Spielern begannen die Röderauer ihr Turnier nach einer kurzen Regelkunde. Jedes Team trat zweimal gegeneinander an. Im ersten Spiel musste man sich dem Lommatzscher SV 2:1 geschlagen geben, den Treffer für die Roten erzielte der junge Toni Burschke. Nach einer kurzen Verschnaufpause stand gleich die zweite Partie auf dem Programm. weiterlesen...